Freitag, 9. September 2011

Zombiebunker Podcast #3

Heute über Stummfilme. Besprochen wurden:


Viel Spaß beim Hören!

***Update***
Noch ein kleiner Hinweis (dank der Info vom Affen): die public domain Regelung ist selbstverständlich nur in den Vereinigten Staaten von Amerika rechtskräftig. Bevor man sich die Filme von archive.org ansieht, sollte man sich darüber informieren, bei wem die deutschen Rechte liegen. Der Zombiebunker ruft ausdrücklich nicht dazu auf gegen deutsches Urheberrecht zu verstoßen!
***Update 2***
Ich hab mal den Player runtergenommen. Es waren doch mehr Downloads als gedacht, weshalb das zur Verfügung stehende Datenvolumen dieses Monats bereits um 80% verbraucht ist. Was zwar blöd ist, aber auch super, weil der Podcast ja scheinbar doch ganz gut angenommen wird :-)
An einer Alternative wird gearbeitet, aber da ich auf kostenlosen Webspace angewiesen bin, kann das noch etwas dauert, bis was Passgenaues dabei ist.
***Update 3***
Soundcloud heißt die Lösung! Besten Dank an Gruftfilme!
Man kann den Podcast jetzt hier hören: Klick

Kommentare:

  1. mmmmmmm..... 410 - Gone :-(

    AntwortenLöschen
  2. Mist, lädt der HTML 5 Player nicht? Ansonsten diesen hier probieren feed://zombiebunker.podbean.com/feed/

    AntwortenLöschen
  3. Downloaden will es auch net so recht. Liegt aber sicherlich an der Tatsache, dass ich mit dem Handy unterwegs bin gerade. Probiere es morgen nochmal.

    Carpe Noctem allen.

    AntwortenLöschen
  4. Hui, Du haust ja richtig rein in den letzten Tagen (Semesterferien? :))!

    Also bei mir funktioniert alles.
    Sehr schöner Beitrag! Informativ und gut vorgetragen. Besonders toll sind natürlich die Links zu den Filmen.
    Den HEKSEN werde ich mir bei Gelegenheit mal ansehen (auch wenn ich Filme gucken am PC hasse), die anderen kenne ich schon.

    Bitte weiter so!

    AntwortenLöschen
  5. Mist, bei mir geht gar nix ! Hatte ja auch so schnell nicht mit was neuem hier gerechnet, finde es grundsätzlich aber toll ! Nur sind diesmal leider meine Lautsprecher verschieden, d.h. haben an irgendeiner Stelle einen Knacks weg und ich muß nun sehen, was ich mache. :-( Aber immerhin sind die Dinos erstmal da !

    AntwortenLöschen
  6. Eine super Nr.3! Die Länge finde ich sehr gut...das Thema ist auch klasse. Danke!

    AntwortenLöschen
  7. Vielen Dank für das Lob :)
    Für das nächste Mal ist eine Sendung über die Universal Monster oder Grusel- und Schauerliteratur geplant. Da wir uns am Anfang der Podcastreihe befinden, möchte ich auch weiterhin chronologisch vorgehen. Wenn alles klappt wird es ein Interview geben!

    AntwortenLöschen